Mediquiz 3/02
Home Nach oben

 

Praxis
Elternseiten
4kids
Kontakt
Seite des Monats
Inhaltsverzeichnis
Archiv

Terminerinnerung

Kinder- und Jugendnotdienst

In diesem Monat waren keine Anfragen zu einem besonderen Thema vermehrt in der Praxis gestellt worden, auch hatte mir niemand ein spezielles Thema zur Bearbeitung angetragen. Ich werde in diesem Monat eine typische Kinderkrankheit als Mediquiz vorstellen.

Es handelt sich um eine Erkrankung, die Ihr Kind in den ersten Lebensjahren durchmachen wird. Die Übertragung erfolgt "durch die Luft".

Gelegentlich treten leichte Allgemeinsymptome ( geringes Fieber und Abgeschlagenheit) auf, bevor es zum typischen Ausschlag kommt.  Der Ausschlag beginnt plötzlich und breitet sich in Schüben aus. Zunächst sehen Sie kleine Flecken, diese werden dann zunächst leicht erhaben um später in Bläschen mit rotem Hof überzugehen. Wenn die Bläschen geplatzt sind entstehen Krusten. Häufig findet man alle Stadien des Ausschlags nebeneinander als sogenannte Sternenkarte.

Bevorzugt ist der Körperstamm betroffen, bei älteren Kindern beginnt der Ausschlag oft im Bereich des behaarten Kopfes, gelegentlich sind die Schleimhäute betroffen.

 

 

Sehen Sie hier Masern, Röteln oder Windpocken?

Klicken Sie auf das Bild, um die Lösung zu erfahren.

Mehr Mediquiz