Kinder- und Jugendarzt Dr. Ralf Moebus Ober-Eschbacher Str.9 61352 Bad Homburg
Kinder- und JugendarztDr. Ralf MoebusOber-Eschbacher Str.961352 Bad Homburg

Erkrankungen durch das Coronavirus

Liebe Eltern!

Die Ausbreitung des Coronavirus schreitet voran, drastische Maßnahmen schränken unser Zusammenleben ein.  Es besteht weiterhin kein Grund zur Angst um Ihre Kinder, sie sind (wenn keine schweren und/oder  chronischen Krankheiten bekannt sind) weiterhin nicht von schweren Verläufen betroffen.

Neue Daten und Untersuchungen zu diesem Thema lese und verarbeite ich täglich für Sie.

 

Machen Sie es so wie immer, wenn Sie unsere Hilfe brauchen, RUFEN SIE AN, kommen Sie nicht "einfach so" in die Praxis, wenn Sie nicht sofort ärztliche Hilfe benötigen.

 

Zahlreiche Maßnahmen sollen die Besuche in Arztpraxen überflüssig machen, so können Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Telefon für 7 Tage im Erkrankungsfall auch ohne Kontakt in der Sprechstunde ausgestellt werden. Dies gilt auch für die sogenannten "Kind-Krankschreibungen" (Betreuung im Erkrankungsfall eines Kindes).

Um die Risikogruppen zu schützen ist es nötig, Besuche einzuschränken. Kranke Kinder bei den Großeltern mit Grunderkrankung und höherem Alter unterzubringen, ist derzeit nicht angezeigt.

Videosprechstunde gehört ab sofort zu unserem Angebot der Patientenbetreuung, Informationen bekommen Sie hier: https://www.monks-aerzte-im-netz.de/praxisapp/praxisapp-mein-kinder-und-jugendarzt/

Da sich täglich die Informationen erneuern, kann ich Sie  nur darum bitten, dass Sie sich auf seriösen Seiten im Internet und keinesfalls über "social media" Informationen beschaffen.

Besuchen Sie www.rki.de oder www.kvhessen.de!

Wie immer versorgen wir Ihre Kinder noch am gleichen Tag, wenn es nötig ist. Sie wissen ja, unsere Wartezeiten sind kurz, aber nur wenn wir das auch koordinieren können! Neue Patienten können derzeit nicht aufgenommen werden (ausgenommen sind wie immer Neugeborene oder chronisch kranke Kinder ohne zuständigen Kinder- und Jugendarzt).

Seit dem 9.3.2020 sollen SARS-CoV2- Testungen an den Ärztlichen Bereitschaftsdienstzentralen durchgeführt werden.  Die Koordination erfolgt über die Rufnummer 116117.

Herzlich willkommen!

Unser Team ist seit 1998 in Bad Homburg als Kinder- und Jugendarztpraxis für alle Kinder und Jugendlichen in Bad Homburg tätig.

Neugeborene werden bei uns ohne Einschränkung versorgt, melden Sie sich bitte bald nach Geburt Ihres Kindes bei uns für einen Termin.

Auch für neu nach Bad Homburg zugezogene Kinder ohne kinder- und jugendärztliche Versorgung können wir sorgen. Schwer erkrankte Kinder mit chronischen Erkrankungen, die nicht direkt in Bad Homburg wohnen, können nach Rücksprache bei uns aufgenommen werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass Kinder, die bereits bei anderen Kinder- und JugendärztInnen versorgt werden, nicht aufgenommen werden können.

Unser Team arbeitet mit Freude für Ihre Kinder.

Das Angebot an Sie umfasst das vollständige Spektrum der Kinder- und Jugendmedizin, ein Schwerpunkt der Praxis ist die Prävention und Entwicklungsdiagnostik. Eine intensive Zusammenarbeit mit hochspezialisierten Kollegen ermöglicht die rasche Versorgung Ihrer Kinder im Falle einer besonderen Erkrankung.

In den letzten Jahren haben Sie auf unseren Seiten im Internet eine Fülle von Informationen erhalten, es wurde nun zunehmend schwieriger, die Inhalte der Seiten zu aktualisieren und zu pflegen. Sie gelangen über den link auf der rechten Bildschirmseite zu "Kinderärzte im Netz", hier finden Sie tagesaktuelle Informationen, ausführliche Informationen zu Krankheiten und vieles mehr.

Die Praxis ist vom 14.4.2020 bis 17.4.2020 geschlossen.

Vertretungsansage auf dem Anrufbeantworter bitte beachten. In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an den pädiatrischen Bereitschaftsdienst in der Kinderklinik  Höchst.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralf Moebus